Top Story

Sektor: Romane

   Rancor

Nach einer langen Durststrecke hab ich mich natürlich intergalaktisch gefreut, als ich 1991 in einer Grabbelkiste einen Star Wars-Roman entdeckte. Und neu sollte er sein. Nach der Zeit der Star Wars Filme angesiedelt und mit all unseren liebgewonnenen Helden.

Die Romane von Timothy Zahn habe ich geradezu verschlungen. Und mal abgesehen von einigen Hacken und Ösen und einem erbärmlichen Schluss sind die Romane wirklich gut gelungen. Und ob man sie nun mag oder nicht ... sie haben sämtliche Schutztore geöffnet und den Weg frei gemacht für eine wahre Flut an neuen Bücher rund um eine Galaxis weit, weit entfernt.

Viele Romane habe ich gelesen, die mir auch teilweise gefallen haben. Leider wurde es dann immer haarsträubender und ich hab mich lieber anderer Lektüre gewidmet. Darum gibt es auch nicht zu allen eine Kritik von mir selbst. Und gerade was neue Romane, bzw. Serien betrifft, da bin ich derzeit nicht ganz auf dem Laufenden. Ich bemühe mich jedoch, alles anhand diverser Listen auf dem korrekten Stand zu halten. Wer Fehler entdeckt oder fehlende Inhaltsangaben beisteuern kann, der sei hiermit aufgefordert und zu schreiben.