Top Story

Hondo's Pina Colada

   Dex

Die meisten kennen eine Pina Colada mit Alkohol. Aber man kann auch ohne Alkohol glücklich sein.

Besonders als Pirat muss man immer einen klaren Kopf behalten, darum gönnt sich Hondo Ohnaka oft eine alkoholfreie Pina Colada und tut nur so, als wäre er sturzbetrunken.

Und zusammen mit seinen Hondo-Colada-Muffins ist der Tag dann gerettet.

Zutaten für 2 Gläser
100 g Joghurt
100 ml Kokosmilch
1/4 l Ananassaft
1-2 EL Agavendicksaft (Ersatzweise Honig)
etwas Crushed Ice
1/2 Ananasscheibe (optional)
2 Physalis (optional)

Den Joghurt mit der Kokosmilch glattrühren. Ananassaft und Agavendicksaft dazugeben und gut vermischen.

2 Gläser zu einem Drittel mit Crushed Ice füllen und den Drink darübergeben.

Als Deko Ananasscheibe in Stücke schneiden und mit je einer Physalis auf ein Holzspießchen stecken und auf den Glasrand legen. Wer das gerade nicht da hat, der kann die Deko auch weglassen. Auf jeden Fall ist es ein erfrischender exotischer Drink.

Hinweis: Ich hatte es schon ein paarmal, dass die Kokosmilch recht viel Kokosfleisch enthielt, was sich kaum wegrühren lässt. Notfalls die Kokosmilch durch ein Sieb gießen.